Tanz

1
1

AKTUELLES

Hörwelten 2019 Gentle Spirits Barock meets Folk
Samstag, 25. Mai 2019, 19 Uhr

Mit dem Ensemble Gentle Spirits möchten wir zum zweiten Konzert der Reihe „Hörwelten 2019“ einladen. Die drei Musiker sind bekannt für ihre Kombination von Barock- und Folkmusik und stellen hier in Schwerin ihre neue CD vor.

Weiterlesen

Traditionelle Melodien haben schon immer Komponisten zu Kompositionen und Variationen angeregt – berühmte Barock-komponisten wie Händel und Geminiani ließen sich vom musikalischen Reichtum der britischen Inseln inspirieren und die Melodien des blinden irischen Harfenisten O‘Carolan sind seit Jahrhunderten Allgemeingut der Folkbewegung. Die eigenen Bearbeitungen und Arrangements des Trios werden durch traditionelle und moderne Perkussionsklänge bereichert.
Die „freundlichen Geister“ haben ihren Namen dem Purcell-Song „Ye gentle spirits of the air“ aus der Oper „The Fairy Queen“ entlehnt. Das Trio hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Grenze zwischen Folk und Barock aufzulösen und zeitlose Melodien neu zu instrumentieren und zu
interpretieren. Auch die großen Barockkomponisten haben sich schon von Volksweisen inspirieren lassen und viele Musiker haben lange Wege von Italien nach England, Irland und Schottland zurückgelegt, um dort die einheimische Musik kennen zu lernen. Die weichen Töne der Blockflöte werden zart umspielt von Lauten- und Gitarrenklängen oder heben virtuos ab zu den groovigen Sounds des holländischen Wirbelwinds an tausenderlei Perkussionsinstrumenten aus aller Welt.
Elke Hardegen-Düker (Blockflöten), Andreas Düker (Erzlaute & Barockgitarre), Job Verweijen (Perkussion)
Eintritt wie immer: Was Ihr wollt – Wie es Euch gefällt

TANZTEATIME
Sonntag, 26. Mai 2019, 15 Uhr

Zu einem kurzweiligen und unterhaltsamen Nachmittag lädt die Musik- und Kunstschule ATARAXIA am Sonntag, dem 26. Mai 2019 ein. Der Tanzbereich unter der künstlerischen Leitung von Hana Novakazi und Andi Paesler gibt einen Einblick in das vielfältige Tanzangebot der Schule. Mit dabei sind Schüler aus den Kindertanzkursen, aus dem Erwachsenenkurs sowie Flamencotänzerinnen. Im Anschluss an das Konzert können die Gäste noch verweilen. Die sonntägliche Teatime beginnt um 15.00 Uhr, der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Ode an die Freude – Flashmob in Schwerin

Am 11. Mai 2019 hat die Europa-Union Schwerin mit Hilfe von vielen Blechbläser*innen und Sänger*innen, allen voran der Musikschule Ataraxia, einen beeindruckenden Flashmob im Schlossparkcenter Schwerin organisiert. Wir sollten Europa viel öfter besingen… Vielen Dank für die Musik an: Hans Jacob, Bela Dietrich, Jan Hillgruber; für das Video an: Jörg vom Metronom und Daniel Trepsdorf und Annelene Koch von Fernsehen in Schwerin; dem Schlossparkcenter Schwerin und für die Organisation der Europa-Union (www.europaunion-schwerin.de) stellvertretend Frederic Werner.

FLASH-MOB LINK (in Bearbeitung)

ATARAXIA SommerKunstCamp
vom 1.-5. Juli 2019

Jetzt anmelden!

Schüler*innen von 10 bis 14 Jahren können eine unvergessliche Ferienzeit erleben. Auf dem Gelände des Landschulheims Raben Steinfeld am Schweriner See freuen sich hochmotivierte und begeisterte Kursleiter auf kunstinteressierte und neugierige Teilnehmer. In wunderschöner Kulisse, umsäumt von Wasser, Wald und Vogelgezwitscher, kann gemalt, gezeichnet, getrommelt, gebadet, gesungen und der Phantasie freien Lauf gelassen werden. Nähere Informationen zum Angebot  gibt es telefonisch 0385/76 111 0 und auf www.ataraxia-schwerin.com. Flyer können auf Anfrage zugeschickt werden.
FLYER

MUSIK
Kurze Wartezeiten gibt es derzeit für folgende Instrumente:
VIOLONCELLO, FAGOTT, OBOE, UKULELE, MANDOLINE, KONTRABASS und WALDHORN

Der  Familienkurs  „Musikmäuse“ freut sich auf Zuwachs am Mittwochvormittag und Montag- oder Donnerstagnachmittag. Geeignet für Kinder von 2-4 Jahren mit 1 Geschwisterkind von 0-4 Jahren mit Eltern oder Großeltern.
TANZ
Es gibt Plätze in den Kursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene – bei Interesse nachfragen.
KUNST
In den Kunstkursen für alle Altersgruppen, Studienvorbereitung Kunst sowie in der Bauwerkstatt und in der Kleiderwerkstatt finden Interessierte noch Platz, einfach nachfragen und vorbeischauen! 

NEU bei ATARAXIA
STOP-Motion – regelmäßiger Trickfilmkurs ab September 2018

Seit vielen Jahren findet der Workshop „Stop Motion“ unter der künstlerischen Leitung von Mirko Schütze (Sophie Medienwerkstatt e.V.) im Rahmen der Winterferienkurse statt. Zahlreiche Preise für die entstandenen Filme zeugen von der Qualität dieses Angebotes.  Interessierte könneneinmal wöchentlich im Trickfilmatelier die Grundlagen und Techniken des Animationsfilms erlernen.
Montag 16.30-18.00 Uhr (geplant)
Trickfilm-Workshop für Kids von 8-12 Jahre
Donnerstag 16.30-18.00 Uhr (geplant)
Trickfilm-Workshop für Jugendliche ab 12 Jahre
FLYER       ANMELDUNG