SOMMERKUNSTCAMP

Sommerkunstcamp 2017 in Raben Steinfeld

Eine anregende Woche voller Spiel, Spaß und Abenteuer erlebten 17 Kinder aus ganz Mecklenburg-Vorpommern im ATARAXIA-Kinderkunstcamp 2017 in Raben Steinfeld. In diesem Jahr standen Kursangebote zu vier verschiedenen Themen zur Auswahl: Singen, „Alles Schrott“ (große mobile Wandskulptur aus alten Fahrradteilen), Kuchen & Kräuter (Bau und Bepflanzung eines Hochbeets) sowie Malen, Stempeln & Drucken

Neben diesen Angeboten wurde gespielt, gebadet, gelacht, gequatscht, entspannt und täglich frischer Kuchen gebacken. Die Stimmung im Sommerkunstcamp war einfach toll und viele wollen im kommenden Jahr wieder dabei sein. Ein großes Dankeschön geht an die engagierten Künstler und Betreuer: Katharina Sell, Frank Hirrich (Puppenspieler), Marta Olejko (Musikerin, Malerin), Lennard Kiehn (Sozialpädagoge) und Daniela Bohlmann (Apothekerin).

Wer Interesse am Sommerkunstcamp 2018 hat – einfach schon bei ATARAXIA melden
VORANMELDUNG

WorkShops

2-3drittel_gruene_punktlinieSchalter_weiter_klein